Nachrichten im Detail

< Kleiderspenden Kinderhilfe für Siebenbürgen
09.02.2020 16:37 Alter: 48 days

Schulbesuch bei Unwetter

Elternentscheidung


Liebe Eltern,

angesichts der aktuellen Sturmwarnungen auch für die kommenden Tage, möchten wir Sie darüber informieren, dass folgende Aussage der Landesschulbehörde allgemein gültig ist:

"Grundsätzlich gilt, dass Erziehungsberechtigte von Schülerinnen und Schülern im Primarbereich und im Sekundarbereich I, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältinisse befürchten, ihre Kinder auch dann zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen können, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist.

Die Schulen gewährleisten für Schülerinnen und Schüler, die trotz des angeordneten Unterrichtsausfalls zur Schule kommen, die Betreuung." (Niedersächsische Landesschulbehörde)

Derzeit liegen uns keine konkreten Handlungsanweisungen für morgen vor, so dass die Entscheidung zum Unterrichtsbesuch bei weiterbestehender Sturmwarnung bei den Erziehungsberechtigten liegt.

Mit besten Grüßen

Ihr Schulteam